Menu

SCHUTZ DER BIODIVERSITÄT

Wir haben die Artenvielfalt immer als Teil unserer Umweltbemühungen gesehen, auch wenn wir sie nie speziell angeführt haben. Auch wenn unsere Tätigkeit nur wenig direkten Einfluss auf die Biodiversität hat, bemühen wir uns um eine noch stärkere Berücksichtigung dieser bei allem, was wir tun. Wir haben also begonnen, die Diversität an unserem Standort in Nokia näher unter die Lupe zu nehmen und diese Untersuchung weiteten wir dann auch auf unsere Standorte in Russland und unser Testzentrum in Ivalo aus. In Zukunft möchten wir uns darüber hinaus auch auf die Vianor-Standorte und unser Testzentrum in Nokia konzentrieren. Solch eine konzernweite Revision wird es leichter für uns machen, Biodiversität auch aus einem strategischen Blickwinkel zu betrachten. Der aktuellen Bewertung nach zu urteilen hat Nokian Tyres keine direkten negativen Auswirkungen auf die Biodiversität.

Die grau markierten Bilder stellen Ökosystemleistungen dar, die wir nutzen. Für unsere Tätigkeit sind Naturkautschuk und andere Rohstoffe unabdingbar, wir greifen in der Produktion auf unterschiedliche Energieformen zurück, so nutzen wir im Zuge des Herstellungsprozesses beispielsweise Kühlwasser und bebauen Land für unsere Fabriken und Testareale.

Der orange markierte mittlere Bereich zeigt die signifikantesten Umweltauswirkungen unserer Produktion – diesen Bereich möchten wir minimieren. Gleichzeitig beschreibt er jene Ökosystemleistungen, deren Erhalt uns besonders wichtig ist.

In der untersten Zeile werden die potentiellen Effekte unserer Produktion auf die Biodiversität der nahen Umgebung angeführt. Die Bilder zeigen die gefährdeten Spezies, deren Lebensraum sich in der Nähe der Produktionsanlagen in Nokia befindet: Der Rapfen und die Flussperlmuschel leben am Unterlauf des Flusses Nokianvirta und der Sterntaucher nistet in der Nähe unserer Nokia-Teststrecke. Unser Testzentrum in Ivalo im finnischen Lappland befindet sich unweit des Rentierareals. Wir bemühen uns um eine Minimierung unserer Auswirkung auf den Lebensraum dieser Tierarten. Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, die volle Diversität der Natur für die künftigen Generationen zu bewahren.