FacebookInstagramLinkedInmenu-iconicon-playscroll-downsearchTwitterShapeYouTube
Menu

Laufflächengummimischung Hakkapeliitta Cryosilan Gen 2

Die auf die nordischen Verhältnisse zugeschnittene neuartige Gummimischung für Laufflächen des Reifens wird Wintermischung Hakkapeliitta Cryosilan Gen 2 genannt.Das Oberflächenmaterial, das mit der Fahrbahn in Berührung kommt, bleibt bei jedem Wetter elastisch, und die Lamellen der Profilblöcke funktionieren unabhängig von den Glätteverhältnissen und Temperaturschwankungen immer aktiv.Der mit dem Reifen erzielbare Wintergriff ist sowohl bei Temperaturen um den Nullpunkt als auch bei starkem Frost hervorragend.Die Hauptrolle bei der Gummimischung spielen Silica, Rapsöl und Naturgummi.

Der größere Anteil des Naturgummis wirkt sich entscheidend auf die erstklassige Haftung bei den schwierigen und extremen Witterungsverhältnissen im nordischen Winter aus.Naturgummi verhält sich über einen großen Temperaturbereich hinweg stabil und funktioniert besonders gut gerade eben bei Temperaturen um den Nullpunkt und bei starkem Frost.

Das Rapsöl bindet Silica und Naturgummi aneinander, wodurch die Reißfestigkeit der Laufflächengummimischung verbessert wird.Dank seiner Reißfestigkeit ist der Reifen sehr verschleißbeständig und hält Stöße und Stiche gut aus.Gleichzeitig passt sich der Reifen sensibel an die Fahrbahn an und behält zäh seine Form bei.

Das Silan (Cryosilan) der verschleißfesten Gummimischung in Kombination mit dem Winter-Silica der neuen Generation ermöglicht auch die hervorragende Haftung des Reifens bei Nässe.

Aufgrund des hohen Silica-Gehalts der Gummimischung für Laufflächen und des Profils ist der Rollwiderstand des Reifens noch um mehrere Prozent niedriger als der Rollwiderstand des sehr leicht rollenden Vorgängermodells.Der niedrigste Rollwiderstand des Marktes bedeutet, dass Kraftstoffverbrauch und die schädlichen Emissionen jetzt noch geringer sind. Dies macht den Spitzenreifen zu einem wirklich grünen Reifen.

Zurück zur vorherigen Seite