Mit Juli 9 10:55 2008 Kategorie Unternehmensnachrichten
Presse-Information

Mehr in der Langfassung mit Fotos


Sumpf-Fußball-Weltmeisterschaft:


Matsch-Match-Fun mit Schlammbad



Bis zu den Knien im Matsch Fußball spielen - bei der Sumpf-Fußball-Weltmeisterschaft in Finnland vom 18. bis 20. Juli ist Vieles völlig anders. Das härteste und lustigste Fußballturnier der Welt. Ganz schön verrückt, macht aber sehr viel Spaß. Wer stehen bleibt, versinkt im Sumpf. Hinfallen in den Schlamm bringt Freude. Ein Schlammbad gibt es gratis.


Dieser neue Matsch-Match-Fun ist Kicken mit Kick, ein einzigartiges Erlebnis: Du vergisst sofort deinen Alltag. „Durch den weichen Untergrund werden die Beinmuskeln gut trainiert und die Sehnen nicht überbeansprucht", erklärt Dr. Harri Hakkarainen, Direktor am finnischen Sport-Institut Vierumäki. Die Regeln dieses Funsports sind außergewöhnlich. Beim Elfmeter lässt der Spieler den Ball aus den Händen auf seinen Fuß fallen, ebenso bei Eckstößen und Einwürfen. Jedes Team besteht aus nur sechs Spielern.


Der verrückte Matsch-Fußball erfreut sich immer größerer Popularität. 340 Mannschaften nehmen daran teil und feiern eine gigantische Party. Alle Bevölkerungsschichten hat die Begeisterung ergriffen von Kneipenmannschaften bis Firmenteams, auch Frauen. „Wie die „Hakkapeliitta" - die kampfstarken Kavallerie-Soldaten aus Finnland im 30jährigen Krieg - setzen sich die Spieler gegen die härtesten Anforderungen durch", begeistert sich Antti-Jussi Tähtinen, vom Team des finnischen Reifenherstellers Nokian Tyres, einem der Sponsoren. „Genauso, wie man mit unseren Reifen auch in Extremsituationen durchkommt."


Viele Singles reisen zum Match mit Matsch auch, um einen Partner im Sumpf zu finden. Mit Erfolg: Vorletztes Jahr lernten sich die beiden Singles Katja Haapio (33) und Jarkko Lehtiniittu (38) im Matsch kennen und lieben, 2007 heiratete das Paar beim Turnier.


Weitere Informationen:

Sumpf-Fußball-Weltmeisterschaft-Website:

http://www.suopotkupallo.fi/index.php?c_la=en

Nokian Tyres Website:

https://www.nokiantyres.com/

Fotos

Nokian Foto 141 Bildunterschrift:
Schlammbad tief im Sumpf bei der Sumpf-Fußball-Weltmeisterschaft - mit Beautywirkung für die Haut Foto: Nokian Tyres

Nokian Foto 142 Bildunterschrift:
Schön spritzt der Matsch Foto: Nokian Tyres

Nokian Foto 143 Bildunterschrift:
Wasserspiel Foto: Nokian Tyres

Nokian Foto 144 Bildunterschrift:
Wer stehen bleibt, versinkt im Sumpf Foto: Nokian Tyres

Nokian Foto 145 Bildunterschrift:
Verrückter Fußball: Ein Schlammbad tut gut - Torwart hält sicher bei der Sumpf-Fußball-Weltmeisterschaft Foto: Nokian Tyres


Fotos können Sie als 300 dpi-jpg-Dateien downloaden von www.nokiantyres.com/brand
Nicht "Login" benutzen, sondern rechts Public Press Room anklicken, dann Folder „Swamp soccer" anklicken

oder bei uns anfordern, auch als Prints

Winterreifenspezialist Nokian Tyres aus Finnland istvielfacher Testsieger und Marktführer in Skandinavien



„Nokian Tyres aus Finnland ist der einzige Reifenhersteller, der sich auf Produkte für die Bedürfnisse der Autofahrer in nordischen Bedingungen konzentriert und darin eine besondere Expertise hat", charakterisiert Kim Gran, Präsident und CEO, den skandinavischen Marktführer. Außerdem biete das Unternehmen Hochleistungsreifen in Deutschland, Österreich und Schweiz an, die auf die besonderen Wünsche deutscher Autofahrer zugeschnitten sind.


Immer wieder Testsieger
„Die Marke Nokian steht für Premium-Reifen, die hohe Sicherheit bringen und umweltfreundlich sind", erklärt Gran. Ihre hervorragende Produktqualität stellen sie immer wieder in den Tests der führenden Autozeitschriften unter Beweis: Testsieger in „Auto Bild", „auto motor sport" und „Auto Bild allrad" mit den Prädikaten „besonders empfehlenswert" und „Vorbildlich", Testurteil „empfehlenswert" von „ADAC motorwelt", „gut" bei „test Stiftung Warentest", „Besonders empfehlenswert" in „sportauto".


Pionier der Umweltfreundlichkeit

„Nokian Tyres ist der Pionier der Umweltfreundlichkeit", zeigt sich Kim Gran stolz. „Wir waren weltweit der erste Reifenhersteller, der vollständig auf den Einsatz von schädlichen PAK-Ölen verzichtet hat. Finnische Reifen mit grünem Herz, die den Kraftstoffverbrauch deutlich senken, weil sie extrem niedrigen Rollwiderstand bieten."


15 Jahre starkes Wachstum mit hohem Gewinn
Seit 15 Jahren wächst das Unternehmen stark. Der Netto-Umsatz von Nokian Tyres erhöhte sich auf 1025 Mio. Euro in 2007 gegenüber 835,9 Mio. Euro im Vorjahr, was wiederum ein Anstieg von 22,6 Prozent war. Der Gewinn vor Steuern kletterte auf die Rekordhöhe von 234 Mio. Euro (153,1 Mio. Euro). Die große Produktivität macht auch die Untersuchung des „manager magazin" deutlich: Nokian Tyres ist das profitabelste Unternehmen der gesamten Automobilbranche - noch vor Porsche.


Pressekontakt:
Dr. Falk Köhler PR
Dr. Falk Köhler
Tel.: 040 / 54 73 12 12
Fax: 040 / 54 73 12 22
E-Mail: Dr.Falk.Koehler@Dr-Falk-Koehler.de
www.Dr-Falk-Koehler.de
Ödenweg 59
22397 Hamburg


Direkt-Kontakt Nokian Reifen GmbH:
Prokurist Klaus Deussing
Tel.: 0911 / 52 755 0
Product Development Manager Sven Dittmann Dipl.-Ing.
Tel.: 0911 / 52 755 156



Direkt-Kontakt Nokian Tyres plc:
Marketing Manager Antti-Jussi Tähtinen
Tel.: +358 10 401 7940


Die E-Mail-Adressen dieser Ansprechpartner lauten jeweils:

Vorname.Nachname@nokiantyres.com

Für ä schreiben Sie bitte a.