Menu
Die Oktober 6 11:41 2009 Kategorie Produktmitteilungen

Der neue Nokian Loader Grip 2 –


maximaler Griff für Radlader



Der neue Nokian Loader Grip 2 verwöhnt die Maschinenunternehmer durch seinen unermüdlichen Griff. Die scharfkantigen, in der Schulterpartie viereckigen Profilwürfel dieses Spezialreifens, der für Radlader konzipiert ist, geben weder bei der Beladung auf einer weichen Kiesoberfläche noch während einer Transferstrecke auf einer eisglatten Landstraße nach, sondern sie garantieren einen einzigartigen Antriebs- und Seitengriff.

Der Erstgeborene (15.5R25) der neuen Produktfamilie ist für kleinere Radlader mit einem Einsatzgewicht von ca. 10 Tonnen konzipiert. Dem Nokian Loader Grip 2 gelingt es, selbst schwere Lasten mühelos zu tragen. Dank seiner breiten Aufstandsfläche und starken Karkasse verfügt der Reifen über ein stabiles und präzises Lenkgefühl. Zum absolut sicheren Griff dieses Produktes, das sich hervorragend für vielfältige Maschinenlohnarbeiten im Bereich von Kommunaltechnik und für die ganzjährige Straßenwartung eignet, tragen die offenen Quer- und Längsrillen im Profilmuster, die zur Beseitigung überschüssiger Erde dienen, bei.

Eine Herausforderung für die Produktentwickler des Nokian Heavy Tyres bestand darin, einen maximalen Wintergriff mit dem Anspruch der Maschinenunternehmer auf eine hervorragende Verschleißfestigkeit zu kombinieren. Nach einer gründlichen Verschleißtestreihe entschied man sich für die Spezialgummimischung auf Naturgummibasis. Die überzeugende Stundenleistung ist dank einer robusten Karkasse und der Stahlgürtel, die unter der Lauffläche laufen, auf eine neue Ebene katapultiert worden.

Die Beständigkeit dieses Griffvirtuosen wird durch den an der Flanke des Reifens befindlichen Abriebsschutz verbessert, der Schnitte und Abrieb in der Flanke wirkungsvoll abweist. Die vorzügliche Verschleißfestigkeit dieses vielfältigen Reifens, der für Stücklohnarbeiten geradezu prädestiniert ist, kann anhand der in den Profilwürfeln befindlichen Abnutzungsanzeigen kontrolliert werden. Nachdem die Ziffern der Profilwürfel allmählich verschwunden sind, beträgt der Anteil der noch vorhandenen Lauffläche noch 25 %.

Die Laufrichtung des neuen Spezialreifens Nokian Loader Grip 2 ist nicht vorgeschrieben. Bei der Herstellung des Produktes sind ausschließlich gereinigte, niedrigaromatische Öle verwendet worden. Bei den Händlern ist die Reifenneuheit im November 2009 erhältlich. Die Größenauswahl wird während des Jahres 2010 ergänzt.

Nokian Loader Grip 2 (15.5R25)


  • Extremer Griff und hervorragende Verschleißfestigkeit für Radlader
  • Stabile und robuste Bauart – Stabilität selbst bei anspruchsvollem Einsatz
  • Wirksamer Abriebschutz gegen Schnitte und Abrieb

Tragfähigkeit:


  • 3 550 kg/350 kPa/50 km/h (Erdbewegung)
  • 5 800 kg/450 kPa/10 km/h (Beladung)


Weitere Informationen:
www.nokiantyres.com/raskaatrenkaat

Herr Vesa Sampakoski, Verkaufs- und Marketingleiter, Nokian Heavy Tyres Ltd.
Tel. +358 10 401 7605
vesa.sampakoski(a)nokiantyres.com

Herr Martti Päivinen, Produktentwicklungsleiter, Nokian Heavy Tyres Ltd.
Tel. +358 10 401 7544
martti.paivinen(a)nokiantyres.com

Mitteilungen und Bilder:
www.nokiantyres.com/maxpo09