Die Januar 14 12:00 2003 Kategorie Produktmitteilungen
Nokian Presse-Information Nr. 99 3609 Zeichen ohne Überschrift

GELÄNDEWAGEN -UND SUV-VINTERREIFEN NOKIAN WR SUV WARNT VOR GLATTEIS

Restprofilanzeige in Zahlen

Mehr Sicherheit gibt der Geländewagen- und SUV-Winterreifen Nokian WR SUV des finnischen Winterreifenspezialisten und Marktführers in Skandinavien Nokian Tyres durch Infoknopf und Profilabnutzungsanzeige, indem sie Temperatur und Reifenzustand anzeigen. Der grüne Infoknopf an der Seitenwand warnt vor Glatteis und signalisiert Gefahr, denn er wird bei Bodenfrost schwarz. Ein Pfeil auf dem Infoknopf kennzeichnet die richtige Montageposition für den Reifenwechsel, da der Pfeil das entsprechende Rad markiert - rechtes Vorderrad oder linkes Hinterrad.

Das DSI-Verschleißwarnsystem zeigt das aktuelle Restprofil mit einer Zahl an. Auf einen Blick kann der Fahrer den Zustand der Reifen überprüfen – Reifenkontrolle ohne Messgerät. Durch die Abnutzung des Reifens ist jeweils eine Zahl auf der Lauffläche sichtbar, die die Profiltiefe in Millimetern angibt. Das erhöht die Sicherheit. Der für Sport Utility Vehicles (SUVs), Geländewagen und Pick-Ups konzipierte Nokian WR SUV soll bei unterschiedlichen Witterungsbedingungen Sicherheit, Zuverlässigkeit und angenehmen Fahrkomfort bieten, ob auf rutschigen Winterstraßen oder bei Regen. Darüber hinaus wird ihm ein stabiles Schnelllaufverhalten zugeschrieben, denn die Variante für Limousinen und Sportwagen, der Nokian WR, ist mit 270 km/h der schnellste Winterreifen der Welt.

Die einzigartige Haka-Lamellentechnologie verleiht einen sicheren Griff

Der Nokian WR SUV hat die völlig neuartige Haka-Lamellentechnologie. Nach mehreren hundert Fahrkilometern bilden sich in dem Haka-Lamellensystem rhombusförmige Noppen, die überstehen und in Ketten zusammenhängen. Dieses Noppennetz trägt zu einer wesentlichen Verbesserung von Schnee- und Eisgriff bei. Mit der Haka-Lamellentechnologie bleibt die Steifheit des Profils erhalten, wodurch hervorragende Fahreigenschaften und insbesondere Fahrstabilität gewährleistet sind, wie der Hersteller mitteilt.

Höhere Sicherheit und besserer Fahrkomfort

Die spezielle Laufflächenmischung des Nokian WR SUV verspricht einen noch wirkungsvolleren Nassgriff und erhöhte Abriebfestigkeit. Tiefe, nach außen hin geöffneten Pfeilrillen leiten Matsch und Wasser konsequent ab. Das Laufflächenprofil ist symmetrisch und laufrichtungsgebunden.

Große Randblöcke auf der breiten Rundschulter tragen zu einer Verringerung der Spurrillensensibilität und zu einer guten Fahrstabilität bei. Der Reifen besitzt eine zweischichtige Karkassenkonstruktion, die besonders stabil und robust ist. Ein moderner Kernreiter erleichtert Auflegen und Montage auf der Felge und trägt zu einer wesentlichen Verbesserung der Sicherheit bei.

Der Nokian WR SUV wird in 15 Größen angeboten, drei für die Geschwindigkeitsklasse V (240 km/h), zehn für die Geschwindigkeitsklasse H (210 km/h) und zwei für die T-Klasse (190 km/h). Er ist auf die Bedürfnisse der deutschen SUV-Fahrer zugeschnitten.

Nokian Reifen GmbH
Tel.: 0911/52 755 0
Fax: 0911/52 755 29
E-Mail: dieter.koppner@nokiantyres.com
www.nokian.de
Neuwieder Straße 14
90411 Nürnberg

Nokian WR SUV-Größen:

235/75 R 15 105 T 215/65 R 16 98 H
235/75 R 16 108 T 255/65 R 16 109 H
225/70 R 16 103 H 235/65 R 17 XL 108 V
235/70 R 16 105 H 275/60 R 17 111 H
245/70 R 16 108 H 235/60 R 18 XL 107 V
255/70 R 16 111 H 225/55 R 17 XL 101 V
265/70 R 16 114 H 255/55 R 17 104 H
265/70 R 17 113 H

Bildunterschriften „Geländewagenreifen- und SUV-Winterreifen Nokian WR SUV“

Nokian Foto Nr. 68:
Sicheren Griff verleiht die völlig neuartige Haka-Lamellentechnologie dem Nokian WR SUV-Geländewagenreifen Foto: Nokian Tyres

Nokian Foto Nr. 69:
Der Geländewagenreifen Nokian WR SUV bietet bei unterschiedlichen Witterungsbedingungen Sicherheit, Zuverlässigkeit und angenehmen Fahrkomfort Foto: Nokian Tyres

Nokian Foto Nr. 70:
Verbesserter Schnee- und Eisgriff durch die völlig neuartige Haka-Lamellentechnologie beim Nokian WR SUV-Geländewagenreifen
Foto: Nokian Tyres

Nokian Foto Nr. 71:
Kräftige Traktion gibt der Nokian WR SUV-Geländewagenreifen durch seine völlig neuartige Haka-Lamellentechnologie
Foto: Nokian Tyres

Pressekontakt:

Dr. Falk Köhler
Tel.: +49 (0) 40 / 54 73 12 12
E-Mail: Dr.Falk.Koehler@t-online.de
Fax: +49 (0) 40 / 54 73 12 22
Olloweg 35
D-22527 Hamburg

Direkt-Kontakt zu Nokian Tyres plc:

Produktentwicklungsmanager Teppo Huovila
Tel. +358 3 340 7701, Mobil +358 50 515 1043
E-Mail: teppo.huovila@nokiantyres.com

Entwicklungsmanager Pkw-Reifen Juha Pirhonen
Tel. +358 3 340 7708, Mobil +358 50 515 1041
E-Mail: juha.pirhonen@nokiantyres.com

Beleg-Exemplar erfreut