Die April 7 03:07 2015 Kategorie Unternehmensnachrichten

Geschwindigkeits-Weltrekord für Traktoren

Nokian-Reifen fahren Weltrekord mit Traktor: 130,165 km/h

Den neuen Weltrekord für den schnellsten Traktor erreichten Nokian Tyres, führender Winterreifenspezialist der Welt, und Traktorhersteller Valtra mit ihrem gebündelten nordischen Know-how.

Der mehrfache Rallye-Weltmeister Juha Kankkunen raste den verblüffenden Rekord mit einer Höchstgeschwindigkeit von 130,165 km/h auf dem Traktor mit Nokian-Reifen auf einer schneebedeckten und vereisten Strasse im finnischen Lappland. Den Rekord konnte der Champion brechen, weil er den ersten Winterreifen der Welt für Traktoren fuhr, den Nokian Hakkapeliitta TRI (Grösse 440/80R28 151D & 540/80R38 167D), und der Valtra T234 Traktor mit diesem Winterreifen so leistungsfähig ist.

„Top Speed Tests habe ich schon früher gemacht mit mehreren Autos. Das war jetzt das erste Mal mit einem Traktor, und sofort haben wir einen Weltrekord erzielt“, freut sich Juha Kankkunen, der dabei im Extrembereich einen kühlen Kopf bewahrte. „Die Reifen von Nokian und der Traktor arbeiteten wirklich gut zusammen, obwohl das Wetter herausfordernd war.“

Der Erfinder des Winterreifens Nokian Tyres erzielte bereits den Weltrekord für das schnellste Auto auf Eis, als Testfahrer Janne Laitinen 335,713 km/h Geschwindigkeit auf dem Eis des Bottnischen Meerbusens vor Finnland 2013 fuhr. Grip und Speed wie nie zuvor wurden durch das Top-Produkt sichergestellt, den Nokian Hakkapeliitta 8 Winterreifen mit Spikes.

Höchstleistung auf Eis und Schnee

Nokian Tyres erweiterte sein vielfältiges Winterreifenprogramm durch Winterreifen für Traktoren zur Einführung des Nokian Hakkapeliitta TRI im Frühjahr 2014. Das einzigartige Laufflächenprofil des Nokian Hakkapeliitta TRI, seine Winter-Gummimischung und die Lamellen maximieren Griff und Traktion. Die Diagonal-Lamellen bringen Rillen in die Laufflächenblöcke, erhöhen so die Zahl der Ecken, die in die Fahrbahn greifen, und verbessern damit den Längs- und Seitengriff. Der nördlichste Reifenhersteller der Welt war der Erste, der Blockprofil-Reifen für Traktoren vor über 10 Jahren eingeführt hat.

„Testen im Extrembereich ist der Kern unserer Entwicklungsarbeit und erfordert ganz besondere Fähigkeiten. Wir wollten das wahre Leistungsvermögen des neuen Nokian Hakkapeliitta TRI zeigen“, erklärt Tero Saari, Projekt Manager Forschung und Entwicklung von Nokian Tyres. „Eine 7,7 Tonnen-Maschine fliegt mit über 130 km/h mit einem vierfachen Rallye-Weltmeisters hinterm Lenkrad – das ist schon ein aussergewöhnlicher Anblick. Wenn ein Traktor so schnell auf einer Winterstrasse fährt, muss er festesten Griff, höchste Stabilität und präziseste Handling-Eigenschaften haben. Das waren unsere Ziele bei der Entwicklung des Nokian Hakkapeliitta TRI.“

Der Rekord wurde am 19. Februar 2015 auf dem Notflugplatz vonVuojärvi, Finnland, ungefähr 20 Kilometer von der Stadt Sodankylä Richtung Rovaniemi aufgestellt. Die Gesamtlänge der Fahrbahn mit festgefahrenem Schnee betrug etwa 2.300 Meter. Eine 50 Meter lange Radarfalle war in der Mitte der Strecke installiert.

Das Guinness-Buch der Rekorde legt für den Weltrekord schnellster Traktor genaue Regeln fest. Die Zeit des Traktors während seiner Fahrt durch die 50-Meter-Radarfalle wird in beiden Richtungen gemessen. Der Weltrekord ist der Durchschnitt dieser zwei Messungen. Der Traktor fährt einen fliegenden Start.

Meister der Extrembedingungen

Nokian Tyres ist der führende Winterreifenspezialist der Welt, vielfacher Testsieger und der nördlichste Reifenhersteller weltweit. Das Unternehmen entwickelte und produzierte den ersten Winterreifen der Welt für den Winterfrost im Jahre 1934. Zwei Jahre später wurde der Nokian Hakkapeliitta im nordischen Winter geboren, heute bewährt er sich legendär gut in Gebieten mit richtigem, hartem Winter. Einzigartige Innovationen haben die Nokian Hakkapeliittas zu Testsiegern der Magazine gemacht, Jahr für Jahr, Jahrzehnt für Jahrzehnt.

Ausserdem produziert die Premium-Marke Nokian speziell für das mildere Schweizer Wetter und die hohen Geschwindigkeiten auf den Schweizer Autobahnen entwickelte Reifen. Die für die Schweizer Anforderungen optimierten Nokian WR Winterreifen sind vielfache Testsieger und haben zahlreiche weitere Testerfolge erzielt.

Von Anfang an waren das sorgfältige Testen und die qualifizierte Entwicklung von Nokian Tyres wegweisend für sicherere und umweltfreundlichere Reifen. Weit nördlich des Polarkreises besitzt Nokian Tyres sein riesiges Test Center Ivalo, auch als „Weisse Hölle“ bekannt, über 700 Hektar gross. Winterreifen werden dort unter Extrem-Bedingungen rund um die Uhr getestet.

Das Unternehmen ist der einzige Reifenhersteller der Welt, der sich auf Produkte und Dienstleistungen für den sicheren Transport in nordischen Bedingungen konzentriert. Seine innovativen Reifen für Personenwagen, Lastwagen und Schwere Maschinen werden hauptsächlich in Gebieten vermarktet, die die Heimat von Schnee, Wald und herausfordernden Fahrbedingungen aufgrund der wechselnden Jahreszeiten sind.

Weitere Informationen

Fotos Downloads Nokian-Reifen fahren Weltrekord mit Traktor: 130,165 km/h: www.nokiantyres.com/FastestTractor2015photos

Videos:

VideosNokian-Reifen fahren Weltrekord mit Traktor: 130,165 km/h:
www.nokiantyres.com/FastestTractor2015

Video Bremstest Nokian Hakkapeliitta TRI
http://youtu.be/ljmU25d3GQs

Video Nokian Hakkapeliitta TRI – Innovationen besiegen den Winter
http://youtu.be/_v4hy6UnO6Y

Weitere Informationen

Nokian Hakkapeliitta TRI – Besiegt den Winter
www.nokiantyres.com/hakkapeliittatri

Nokian Hakkapeliitta TRI: Erster Traktor-Winterreifen der Welt – Presse-Info http://www.nokiantyres.ch/firma/pressemitteilung/nokian-hakkapeliitta-tri-erster-traktor-winterreifen-der-welt/

Nokian-Reifen fahren neuen Weltrekord mit 335,71 km/h auf Eis und sind die Schnellsten  http://www.nokiantyres.ch/firma/pressemitteilung/nokian-reifen-fahren-neuen-weltrekord-mit-335-71-km-h-auf-eis-und-sind-die-schnellsten/

Nokian-Winterreifen 80 Jahre
http://www.nokiantyres.ch/firma/fakten-ber-den-konzern/geschichte/erste-winterreifen/

Winterreifen vor 80 Jahren erfunden von Nokian Tyres – Presse-Info
http://www.nokiantyres.ch/firma/pressemitteilung/winterreifen-vor-80-jahren-erfunden-von-nokian-tyres-2/

Weitere Informationen:

www.facebook.com/nokianheavytyres 
https://twitter.com/nokianheavy 
www.youtube.com/NokianTyresCom 
www.linkedin.com/company/nokian-tyres-plc

Nokian Tyres Schweiz
Nokian Reifen AG
Täfernstrasse 2
5405 Baden
Schweiz

Geschäftsführer Salvatore di Salvatore, Tel. +44 807 40 19 E-Mail Salvatore.diSalvatore(at)nokiantyres.com

Sales Manager Truck and Heavy Tyres Otto Affentranger, Tel.: +41 44 807 40 00 E-Mail: otto.affentranger(at)nokiantyres.com

www.nokianheavytyres.de 
www.nokiantyres.ch

Nokian Tyres Europa
Nokian Tyres s.r.o
V Parku 2336/22
148 00 Praha 4
Czech Republic

Verkaufsleiter Schwerreifen Mitteleuropa Jaromír Štádler, Tel. +420 773 673 347 E-Mail jaromir.stadler(at)nokiantyres.com

www.nokianheavytyres.de 
www.nokiantyres.ch

Nokian Tyres Finnland Hauptsitz
Nokian Heavy Tyres Ltd.
Pirkkalaistie 7
P.O.Box 20
37101 Nokia
Finland

Marketing Manager Jarkko Puikkonen, Tel. +358 10 401 7201 E-Mail jarkko.puikkonen(at)nokiantyres.com

Project Manager Tero Saari, Tel. +358 10 401 7226 E-Mail tero.saari(at)nokiantyres.com

www.nokianheavytyres.de 
www.nokiantyres.ch


Attachments

Nokian-Reifen fahren Weltrekord mit Traktor: 130,165 km/h (.pdf)
Nokian-Reifen fahren Weltrekord mit Traktor: 130,165 km/h (.docx)