Die April 16 01:22 2013 Kategorie Produktmitteilungen

Neuer Nokian WR SUV 3 High Performance Winterreifen für harte Winterbedingungen



Exzellentes Schnee- und Schneematsch-Fahrverhalten

Schneekrallen bieten festesten Griff auf Schnee

Nokian Reifen präsentiert den robusten High Performance Winterreifen Nokian WR SUV 3 für den vielseitigen Einsatz auf SUVs. Der Nokian WR SUV fühlt sich im wechselhaften Schweizer Winter zu Hause und bietet exzellenten Wintergriff und hervorragendes Fahrverhalten. Seine Schneekrallen krallen sich fest in den Schnee. Der Nokian SUV-Winterreifen schützt vor Schneematsch-Aquaplaning und Aquaplaning und meistert zuverlässig alle Überraschungen, die der Winter bringt.

Leicht rollt er mit präzisem Handling und guter Balance auf Schnee, Schneematsch und trockenen Strassen gleichermassen.

Das neue symmetrische, laufrichtungsgebundene Profil des Nokian WR SUV 3, viele Lamelleneinschnitte und die Winter-Silica-Gummimischung für leistungsstarke Sports Utility Vehicles gewährleisten ein aussergewöhnlich stabiles Fahrverhalten und stets festen Griff selbst bei hohen Geschwindigkeiten. Innovationen wie Schneekrallen bringen den Griff auf Schnee und Eis auf ein sehr hohes Niveau. Das war ein besonderes Ziel während der Entwicklung dieses Pneus. Sein einzigartiges Laufflächenmuster und die polierten Querrillen helfen, gefährliches Schneematsch-Aquaplaning und Aquaplaning zu verhindern.

Der Nokian WR SUV 3 wurde für den harten SUV-Einsatz entwickelt, der weiter gestiegen ist in den letzten Jahren, und zeigt die Kernkompetenz von Nokian Reifen aus Finnland: die führende Expertise der Welt bei Winterreifen. Das umfassende Programm mit 37 Grössen bietet Felgendimensionen von 15 bis 21 Zoll für kleinere und grössere SUVs.

Die meisten Reifen im modernen Sortiment sind mit XL für die höchstmögliche Last gekennzeichnet. Der neue Nokian WR SUV wird im Reifenservice ab Herbst 2013 erhältlich sein. Das grosse Marktgebiet für den Winterreifen umfasst Europa, Russland und Ukraine.

Einzigartiges Laufflächenmuster – exzellentes Handling, wirksamer Schutz vor Schneematsch-Aquaplaning



Das Profil für High Performance SUVs optimiert das phantastische Handling und gewährleistet sichere Aquaplaning- und Schneematsch-Aquaplaning-Eigenschaften. Die längslaufende Mittelrippe stabilisiert das Fahren mit dem Nokian WR SUV 3 auf allen Oberflächen, besonders bei hohen Geschwindigkeiten. Zusätzlich zu seinem logischen und ausgewogenem Handling stoppt der Nokian WR SUV 3 präzise und rollt leicht, spart Kraftstoff und schont die Umwelt.

Die Profilblock-Stabilisatoren an den Laufflächenblocks neben der Mittelrippe und die Längsrippen geben zusätzliche Steifigkeit für den harten und wechselnden SUV-Einsatz. Diese zusätzliche Unterstützung für das symmetrische Profilmuster verbindet die besten Eigenschaften längsgerippter und pfeilförmiger Winterreifen. Die Profilblock-Stabilisatoren verbessern das Handling auf trockenen Strassen und machen es stabiler und kontrollierter. Ausserdem verhindern sie, dass kleine Steine in den Rillen stecken bleiben.

Die 3D Schloss-Lamellen, die sich von Schulter zu Schulter erstrecken, verbessern das Handling des Nokian-Winterpneus in Kurven und beim Ausweichen. Im Gegensatz zu einer geraden Lamelle unterstützt die 3D Schloss-Lamelle den Laufflächenblock, wenn sich die Lamelle öffnet.

Das liegt am Schlossmechanismus, der in die Lamelle eingebaut ist. Diese Technologie verlängert die Haltbarkeit und erhöht die Abriebfestigkeit des Reifens, besonders auf schlechten Strassen.

Nokian Reifen ist bekanntermassen der Pionier der Schneematsch-Aquaplaning-Tests. Der Nokian WR SUV 3 profitiert auch maximal von diesem Know-how. Die tiefen querlaufenden Rillen, ein starkes, pfeilförmiges Direktional-Laufflächenmuster und die polierten Hauptrillen entfernen wirkungsvoll Wasser und Matsch, wodurch sie gefährliches Aquaplaning und Schneematsch-Aquaplaning verhindern.

Schneekrallen-Innovation – optimaler Griff auf Schnee



Schneekrallen sind in die Längs- und Querrillen der Laufflächenblocks geschnitten, um den notwendigen Griff auf Winter-Strassen zu geben. Sie krallen kräftig sich in die Oberfläche auf weichem Schnee und in weichem Gelände. Die vielen tiefen Lamellen in den Laufflächenblocks bieten Haftungsreserven für Regentage. Der Nokian WR SUV 3 reagiert schnell auf Lenkbefehle und ist leicht zu fahren auf trockenen und nassen Strassen, aber auch zuverlässig beim schnellen Abbiegen oder Spurwechsel auf vereister Strasse.

Die vielseitigen Wintercharakteristika dieses neuen SUV-Reifens des nördlichsten Reifenherstellers der Welt wurden auf den europäischen Hochgeschwindigkeits-Teststrecken in Papenburg und Idiada, Spanien, weiter entwickelt. Die harten Schnee- und Eis-Handling-Tests fanden im einzigartigen Nokian Reifen Test-Center Weisse Hölle statt, unter den Extrembedingungen des finnischen Lapplands.

Der sportliche Nokian WR SUV 3 bietet ein präzises und reaktionsschnelles Fahrgefühl unter allen Bedingungen. Sein Handling bleibt sicher und logisch, selbst beim Fahren an der Haftungsgrenze im Extremfall. Die Haftungsgrenze wird langsam erreicht, ohne plötzlich den Strassenkontakt zu verlieren. Das wird durch das ausgewogene Verhältnis zwischen Seiten- und Längsgriff erreicht, eine Qualität, die besonders die Fahrer hoher und schwerer SUVs schätzen werden.

Dieser High Performance Winterreifen ist ein Meister auf Schnee und Eis und bringt deutlich bessere Griffeigenschaften als sein Vorgänger Nokian WR G2 SUV.

Massgeschneiderte Laufflächenmischung maximiert Griff und Haltbarkeit



Die steife SUV-Wintersilicamischung, massgeschneidert für variierende Bedingungen und hohe Geschwindigkeiten, gewährleistet exzellenten Wintergriff und Abriebfestigkeit bei allen Temperaturen. Der Nassgriff wird durch den hohen Silicaanteil der Laufflächenmischung optimiert, der zuverlässig auf Temperaturanstieg und –abnahme reagiert.

Das Rapsöl in der Gummimischung unterstreicht den umweltfreundlichen Charakter des Nokian WR SUV 3.

Umweltfreundliches Rapsöl maximiert die Reissfestigkeit und macht diesen Winterreifen der neuen Generation langlebiger und verstärkt den Eis- und Schneegriff in extremen Situationen. Intensive Entwicklungsarbeit schuf einen neuen Reifen mit weniger Rollwiderstand, geringerem Kraftstoffverbrauch und weniger gefährlichen Schadstoffemissionen als herkömmliche Wettbewerber.
Die EU-Reifenlabel-Werte für diesen echten Winterreifen liegen in der anspruchsvollen Klasse B für Kraftstoffeffizienz und in Klasse C für Nassgriff mit Unterschieden je nach Reifengrösse.

Neues Infofeld für mehr Winter-Sicherheit und besseren Fahrer-Komfort



Der Winter-Profiltiefenanzeiger mit Schneeflocke auf der Lauffläche erhöht die Winter-Sicherheit und ist ein Patent von Nokian Reifen.

Zahlen auf der Mittelrippe des Reifens zeigen die Profiltiefe in Millimetern. Die Zahlen verschwinden entsprechend der Abnutzung des Reifens. Das Schneeflocken-Symbol bleibt bis zu einer Profiltiefe von 4 Millimetern sichtbar. Wenn die Schneeflocke abgerieben ist, erhöht sich die Schneematsch-Aquaplaning-Gefahr beträchtlich, und der Autofahrer sollte neue Winterreifen kaufen, damit er sicher fährt.

Luftdruck- und Montagepositionsanzeiger auf der Seitenwand erhöhen die Sicherheit. Im Informationsfeld werden der korrekte Reifendruck und die Montageposition für den Reifenwechsel eingetragen. Ein korrekter Reifendruck macht das Lenken präziser, verringert Reifenschäden und spart Kraftstoff.

Komfort und Sicherheit werden weiter durch das neue Drehmoment-Feld verbessert, das das richtige Drehmoment für das Anziehen der Schrauben für Alu-Felgen angibt.

Nokian-Winterreifen sind die Testsieger in den Winterreifen-Tests 2012 von „Auto Bild“, „auto motor sport“ und „AUTOStrassenverkehr“



Die Nokian-Winterreifen sind die Testsieger in den Winterreifen-Tests 2012 von „Auto Bild“, „auto motor sport“ und „AUTOStrassenverkehr“ mit den Bestnoten „Vorbildlich“, „Sehr empfehlenswert“ und „sehr gut“.

Testsieger wurden Nokian-Reifen bei über 20 Winterreifen-Tests der Auto-Zeitschriften in Deutschland und Europa in diesem Winter. Bestnoten „sehr empfehlenswert“ und „gut“ bekommen die finnischen Pneus von TCS und „test Stiftung Warentest“.

„Auto Bild“ lobt den Nokian WR A3: „Stärken: vorbildliche Handlingeigenschaften auf verschneiter, nasser und trockener Strecke, stabile Seitenführung und präzises Lenkansprechen, kürzeste Nass- und Trockenbremswege, niedriger Kraftstoffverbrauch“. Das „auto motor sport Urteil“ für den Nokian WR D3 lautet: „Hervorragende Leistungen auf Schnee, kurzer Bremsweg auf Trockenheit, ausgewogenes Fahrverhalten“. Mit dem Gütesiegel "Bester im Test AUTO" zeichnet „AUTOStrassenverkehr“ ihn aus und preist seine „hervorragenden Leistungen bei Schnee“ in der Überschrift.

Testsieger ist der Nokian ebenfalls in der Geschäftswagen-Zeitschrift „Firmenauto“ (11/2012). „Sehr empfehlenswert“ beziehungsweise „gut“ lautet das Ergebnis für den Nokian-Pneu auch bei den Winterreifen-Tests 2012 von „Auto Zeitung“, Auto Club Europa ACE, ADAC, GTÜ, ÖAMTC und ARBÖ sowie „sehr gut“ bei „promobil“, „Firmenauto Transporter“ und „lastauto omnibus Transporter“. Die „Gute Fahrt Empfehlung“ für „die besten Pneus“ bekommt er von „gute fahrt“.
Einen neuen Guinness Weltrekord fuhren serienmässige Nokian-Winterreifen mit 335,713 km/h Höchstgeschwindigkeit auf Eis mit einem Auto und sind damit die Schnellsten.

Beim Reifenservice vor Ort sind Nokian-Pneus für den Reifenwechsel günstig auch als Winterkompletträder auf Felgen erhältlich.

Wichtigste Innovationen Nokian WR SUV 3



Laufflächenmuster. Stabiles Fahrgefühl, wirksamer Schneematsch-Aquaplaning-Schutz. Das symmetrische und laufrichtungsgebundene Profil für High Performance SUVs optimiert das stabile Handling und gewährleistet sichere Aquaplaning- und Schneematsch-Aquaplaning-Eigenschaften. Starke Lamellen auf den Laufflächenblöcken geben eine sichere Griff-Reserve.

Schneekrallen. Maximaler Griff auf Schnee. Schneekrallen sind in die Längs- und Querrillen der Laufflächenblocks geschnitten, um den notwendigen Griff auf Winter-Strassen zu geben. Sie krallen kräftig sich in die Oberfläche auf weichem Schnee und in weichem Gelände.

Profilblock-Stabilisatoren. Kontrolliertes, stabiles Handling. Die Profilblock-Stabilisatoren an den Laufflächenblocks neben der Mittelrippe und die Längsrippen des symmetrischen Profilmusters verbessern das Handling auf trockenen Strassen und machen es stabiler und kontrollierter. Ausserdem verhindern sie, dass kleine Steine in den Rillen stecken bleiben.

3D Schloss-Lamellen. Besseres Handling, längere Haltbarkeit. Die 3D Schloss-Lamellen, die sich von Schulter zu Schulter erstrecken, verbessern das Handling in Kurven und beim Ausweichen. Im Gegensatz zu einer geraden Lamelle unterstützt die 3D Schloss-Lamelle den Laufflächenblock, wenn sich die Lamelle öffnet. Das liegt am Schlossmechanismus, der in die Lamelle eingebaut ist.

Polierte Rillen. Stylische Funktionalität: Schneematsch und Wasser fliessen leicht und effizient aus den polierten Hauptrillen und den Seitenrillen, die an den Seiten offen sind.

www.nokiantyres.ch

Redaktion: Dr. Falk Köhler

Nokian-Winterreifen



Foto Download Nokian WR SUV 3
www.nokiantyres.com/NokianWRSUV3

Video Download Testen unter Extrem-Bedingungen / „Weisse Hölle“ Nokian Test Center Ivalo:
http://youtu.be/f4TSgk_1TQU

Fotos Videos Downloads Nokian WR Winterreifen:
www.nokiantyres.com/NewNokianWR

Video Download Nokian WR Winterreifen:
http://www.youtube.com/watch?v=i4U143SIR9A&feature=share&list=UUv-VDEjbdBkuZ-eSvYOn0FA

Wie wurde der erste Winterreifen erfunden?
www.nokiantyres.com/first-winter-tyres

Nokian Winter Driving School:
www.nokiantyres.com/winter-driving-school

Blogs der Nokian Reifen Experten:
http://nordictyreblog.com/

Nokian-Sommerreifen



Testsieger Nokian-Reifen:
https://www.nokiantyres.de/test-success-de

Weitere Informationen:
www.facebook.com/nokiantyres
www.youtube.com/NokianTyresCom

Nokian Reifen ist der führende Winterreifenspezialist der Welt, vielfacher Testsieger und Premium-Marke



Nokian Reifen bietet als führender Winterreifenspezialist der Welt, vielfacher Testsieger und Premium-Marke die sichersten Reifen für nordische Bedingungen. Die innovativen Nokian-Reifen aus Finnland für Pkws, Lkws und schwere Arbeitsmaschinen zeigen ihre hohe Qualität besonders bei Schnee, hartem Klima sowie anspruchsvollen Fahrsituationen und bringen nachhaltigen Zusatznutzen. Daneben produziert Nokian auch speziell für das Schweizer Wetter und die hohen Geschwindigkeiten auf den Schweizer Autobahnen entwickelte Reifen. Nokian-Reifen geben grosse Sicherheit, sparen Sprit und leben Umweltfreundlichkeit. Das Unternehmen ist die Nummer 1 in der Markenbekanntheit und Markenwertschätzung in Skandinavien sowie Russland und hat ein positives, aussergewöhnliches Image.

Nokian ist der Erfinder des Winterreifens

Nokian konzipiert, testet und patentiert innovative Reifen seit mehr als 75 Jahren und ist der Erfinder des Winterreifens. Der erste Winterreifen der Welt wurde inmitten von eisigem Wind und bissiger Kälte im Jahre 1934 geboren. Zwei Jahre später kam der für den nordischen Winter konzipierte Nokian Hakkapeliitta, der heute zu den bekanntesten Winterreifenmarken gehört, auf die Welt.
Den schnellsten Winterreifen der Welt mit 270 km/h Höchstgeschwindigkeit, den Nokian WR, brachten die Finnen 2002 auf den Markt. 2007 folgte der Nokian WR G2, der wegen seines hervorragenden Griffs und seinem einzigartigen Schutz vor Schneematsch-Aquaplaning „Sehr empfehlenswert“ und „gut“ in den Tests bewertet wurde.

Nokian-Winterreifen sind die Testsieger in den Winterreifen-Tests 2012

Seine Erfolgsstory geht jetzt weiter mit dem sicheren und wirtschaftlichen Nokian WR D3 für Kompakt-, Mittelklasse- und Kleinwagen sowie dem sicheren und sportlichen WR A3 für schnelle, grosse Autos: Die Nokian-Winterreifen sind die Testsieger in den Winterreifen-Tests 2012 von „Auto Bild“, „auto motor sport“ und „AUTOStrassenverkehr“ mit den Bestnoten „Vorbildlich“, „Sehr empfehlenswert“ und „sehr gut“. Testsieger wurden Nokian-Reifen bei über 20 Winterreifen-Tests der Auto-Zeitschriften in Deutschland und Europa in diesem Winter. Bestnoten „sehr empfehlenswert“ und „gut“ bekommen die finnischen Pneus von TCS und „test Stiftung Warentest“.
„Auto Bild“ lobt den Nokian WR A3: „Stärken: vorbildliche Handlingeigenschaften auf verschneiter, nasser und trockener Strecke, stabile Seitenführung und präzises Lenkansprechen, kürzeste Nass- und Trockenbremswege, niedriger Kraftstoffverbrauch“. Das „auto motor sport Urteil“ für den Nokian WR D3 lautet: „Hervorragende Leistungen auf Schnee, kurzer Bremsweg auf Trockenheit, ausgewogenes Fahrverhalten“.
Testsieger ist der Nokian ebenfalls in der Geschäftswagen-Zeitschrift „Firmenauto“ (11/2012). „Sehr empfehlenswert“ beziehungsweise „gut“ lautet das Ergebnis für den Nokian-Pneu auch bei den Winterreifen-Tests 2012 von „Auto Zeitung“, Auto Club Europa ACE, ADAC, GTÜ, ÖAMTC und ARBÖ sowie „sehr gut“ bei „promobil“, „Firmenauto Transporter“ und „lastauto omnibus Transporter“. Die „Gute Fahrt Empfehlung“ für „die besten Pneus“ bekommt er von „gute fahrt“.
Einen neuen Guinness Weltrekord fuhren serienmässige Nokian-Winterreifen mit 335,713 km/h Höchstgeschwindigkeit auf Eis mit einem Auto und sind damit die Schnellsten.

Nokian-Reifen sind die Testsieger in den Sommerreifen-Tests 2012

Auch die Sommerreifen von Nokian sind vielfache Testsieger, bieten hohe Sicherheit und sparen Sprit. Die Nokian-Reifen sind die Testsieger in den Sommerreifen-Tests 2012 von „Auto Bild“ (9/2012 + 8/2012), „Auto Zeitung“ (6/2012 + 12/2012), „auto Test“ (4/2012), „gute Fahrt“ (3/2012), „Auto Bild allrad“ (4/2012), „pro mobil“ (4/2012) und „Firmenauto Transporter“ (4/2012). Mit acht Testsiegen in den Reifen-Tests stellt die finnische Premium-Marke Nokian die meisten Testsieger aller Marken. Die Bestnoten „Auto Bild Vorbildlich“, „Auto Zeitung Testsieger“, „auto Test Testsieger“, „gute Fahrt Empfehlung“ und „Auto Bild allrad vorbildlich“ zeigen die überragenden Qualitäten der Sommerpneus des führenden Winterreifenspezialisten der Welt im jeweiligen Testbericht. Auch der Nokian SUV-Reifen ist der Testsieger im „Auto Zeitung“ SUV-Reifentest (12/2012). Zweiter Sieger war der Nokian bei „auto motor sport“ (7/2012) mit der Bestnote „Besonders Empfehlenswert“.

Drei ganz neue Nokian-Sommerreifen für 2013

Nokian-Reifen präsentiert drei ganz neue Nokian-Sommerreifen für 2013. Der sportliche Nokian zLine Ultra High Performance Sommerreifen bringt präzises, hervorragendes, sicheres Fahrverhalten für schnelles Fahren als cooles Top-Modell. Sicher bei Nässe mit starkem Griff fährt der Nokian Line High Performance Sommerreifen in der Kompakt- und Mittelklasse bei den häufig wechselnden deutschen Strassenverhältnissen. Die AA-Spitzen-Bewertung für Kraftstoffverbrauch und Nassgriff gemäss EU-Reifenlabel erzielt der Nokian eLine Sommerreifen mit Zukunftstechnologie für kleinere Autos.

Nokian-Reifen ist Testsieger im Sommerreifen-Test 2013 von „Auto Bild“

Der Nokian Line Reifen ist Testsieger im Sommerreifen-Test 2013 von „Auto Bild“ mit der Bestnote „Vorbildlich“ und bei „auto TEST“. Bestnote „sehr empfehlenswert“ bekommt der Nokian-Pneu vom TCS und „gut von „test Stiftung Warentest“. Zweiter Sieger wird der Finne im „auto motor sport“ Test mit der Bestnote „Besonders empfehlenswert“ und bei der Autozeitschrift „Auto“ mit „Sehr gut“.

Mehr Sicherheit durch Innovationen: Winter-Profiltiefenanzeiger mit Schneeflocke und Profiltiefenanzeiger mit Aquaplaning-Warnung

Ein Winter-Profiltiefenanzeiger mit Schneeflocke im Nokian WR Winterreifen gibt die Profiltiefe als Zahl von 8 bis 4 in Millimetern an. Die Schneeflocke bleibt bis zu 4 Millimetern sichtbar. Wenn sie verschwindet, sollte man seine Winterreifen erneuern. Der Profiltiefenanzeiger von Nokian in den Sommerreifen zeigt dem Autofahrer die Profiltiefe einfach als Zahl von 8 bis 2 an. Ein Aquaplaning-Warnanzeiger darin warnt mit einem Tropfensymbol vor Aquaplaninggefahr. Bei nur noch vier Millimetern Restprofil verschwindet es und weist so auf ein erhöhtes Risiko hin. Diese Innovationen hat kein anderer Reifenhersteller.

Nokian Tyres erzielte 1,612 Milliarden Euro Umsatz in 2012

Nokian Tyres erwirtschaftete einen Umsatz von 1,612 Milliarden Euro in 2012 und hatte über 4000 Mitarbeiter. Dem Unternehmen gehört die Reifen- und Autoservicekette Vianor mit 1037 Verkaufsstellen in 26 Ländern. Die Aktie von Nokian Tyres ist an der NASDAQ OMX in Helsinki gelistet.
www.nokiantyres.ch

Pressekontakt:
Dr. Falk Köhler PR
Dr. Falk Köhler
Tel. +49 40 54 73 12 12
Fax +49 40 54 73 12 22
E-Mail: Dr.Falk.Koehler(at)Dr-Falk-Koehler.de
www.Dr-Falk-Koehler.de
Ödenweg 59
22397 Hamburg
Germany

Beleg-Exemplar erfreut, bitte an Dr. Falk Köhler PR

Weitere Informationen:

Nokian Reifen AG
Managing Director Salvi Di Salvatore, Tel. 044 807 40 19
E-Mail: Salvatore.diSalvatore(at)nokiantyres.com
www.nokiantyres.ch

Nokian Tyres s.r.o
Product Development Manager Sven Dittmann, Dipl.-Ing., Tel. +49 8143 444 850
E-Mail sven.dittmann(at)nokiantyres.com

Marketing Manager Lukáš Líbal, Tel. +420 222 507 759
E-Mail lukas.libal(at)nokiantyres.com
www.nokiantyres.ch

Nokian Tyres plc:
Development Manager Juha Pirhonen, Tel. +358 10 401 7708
E-Mail juha.pirhonen(at)nokiantyres.com

Technical Customer Service Manager Matti Morri, Tel. +358 10 401 7621
E-Mail matti.morri(at)nokiantyres.com
www.nokiantyres.ch