FacebookInstagrammenu-iconicon-playscroll-downsearchTwitterYouTube
Menu

Nokian-Reifen fahren neuen Weltrekord mit 335,71 km/h auf Eis

Einen neuen Weltrekord fuhren Nokian-Winterreifen mit 335,713 km/h Höchstgeschwindigkeit auf Eis mit einem Auto. Der führende Winterreifenspezialist der Welt ist damit auch der Schnellste. Testfahrer Janne Laitinen von Nokian Reifen steuerte dabei einen Audi RS6 mit serienmäßigen Nokian-Winterreifen auf der gefrorenen Ostsee vor Finnland bei frostigem Wetter. Festesten Griff und Top-Speed wie noch nie gewährleisteten die neuen Spitzen-Pneus des Erfinders des Winterreifens: Nokian Hakkapeliitta 8 mit Spikes in der Größe 255/35R20 97 T XL.

Sehen Sie sich das Video an

Gleicher Ort, gleiches Auto und gleicher Fahrer

Gleicher Ort, gleiches Auto und gleicher Fahrer, aber jetzt neue Nokian Hakkapeliitta 8 Winterreifen

„Iceman“ und mehrfacher Weltrekordhalter Janne Laitinen fuhr fast 340 km/h (211,27 mph) mit dem zur Nokian-Testwagenflotte gehörenden Audi RS6 bei diesem außergewöhnlichen Winterreifen-Test. Der Weltrekord wurde am 9. März auf dem rutschigen Eis nahe der Stadt Oulu auf einer 12 Kilometer (7 Meilen) langen Strecke aufgestellt.

Mehr lesen

Der Adel unter den Testfahrern

Eisfahrer Janne Laitinen

Bei Nokian Tyres wird viel vom Bauchgefühl der Testfahrer gesprochen. Das Bauchgefühl produziert Informationen, die auch die am höchsten entwickelten Messgeräte und Computer nicht beschaffen können. Testfahrer Janne Laitinen kennt das Geheimnis der besten Winterreifen der Welt. Er ist ein unersetzlicher Bestandteil der Produktentwicklung der Reifen.

Mehr lesen

Der Kampf des Nokian Hakkapeliitta 8 mit der Natur

Tausende Produktentwicklungsstunden hatte er schon hinter sich, als der neue Hakkapeliitta 8 von Nokian Tyres seine Fähigkeiten auf dem Eis des Bottnischen Meerbusens im rauen nordischen Winter bewies. Es bedurfte jedoch noch weiterer hunderter Stunden scharf geschliffenen Knowhows und des engagierten Einsatzes gegen Eis, Schnee und Wind, bevor der neue Geschwindigkeitsrekord auf Eis von 335,713 km/h erzielt werden konnte.

Mehr lesen